English | Deutsch | German | Italian | Pусский | Française | French | Englisch | Inglese

 

Support

Wie zur Verbesserung Ihrer iPhone Akku?

iPhone 4, iPhone 3G und iPhone 3GS haben eine sehr gute und lange Lebensdauer der akku, weil ein dünner und leichter lihthium polymer akku in ihnen gebaut wurde. Aber wir können auch einige einfache Tipps, um Ihr iPhone akku für eine längere Zeit zu verbessern.

Schalten Sie das iPhone WiFi
Sie können einen WiFi-Netzwerk, wenn Sie zu Hause, am Arbeitsplatz oder an anderen Orten sind. So ist es einfach, eine bessere Batterielaufzeit zu erhalten, wenn Sie Ihr iPhone Wechsel von 3G WiFi. Wenn Sie es nicht wissen, ändern Sie einfach Einstellung apps und schieben WIFI auf "on", dann auf die Netze verwenden.

Schalten Sie das iPhone WiFi
Wenn Sie nicht möchten, mit WiFi-Netzwerk zum Surfen zu Hause oder am Arbeitsplatz. Stop-WiFi-Anwendung spart jede Menge iPhone Akku Lebensdauer. Da WiFi-Radio ist das Scannen aller Zeit und töten die Lithium Polymer Akku in Ihrem iPhone.

Schalten Sie das iPhone Bluetooth
Bluetooth-Anwendung auf Ihrem iPhone ist auch immer das Scannen der anderen Bluetooth beim Einschalten es zur Übertragung von Dateien, aber vergessen sie auszuschalten. Es ist leicht, es in Einstellung apps ändern. Turn it on, wenn Sie einige Dateien aus dem anderen iPhone Ihrer Freunde erhalten möchten. Es ist ein guter Weg, um Ihr iPhone Akku Lebensdauer zu verbessern.

Seien Sie vorsichtig mit Push Notifications
Push-Benachrichtigungen sind freundlich zu fragen, Sie erlauben oder nicht, wenn Sie neue Anwendungen wie QQ, goolgemaps oder andere Anwendungen installieren in Ihrem iPhone 4. Aber die meisten, wenn Sie genau wissen, was Sie installieren, ist so Push-Benachrichtigungen überflüssig und schaden Ihrem iPhone Akku Lebensdauer.

Turn down iPhone Bildschirmhelligkeit
iPhone 4 und andere Touchscreen-Telefon haben einen großen Bildschirm für einfache Bedienung und gute Sicht. Doch die Lithium Polymer Akku ein Problem haben, brauchen sie eine längere und längere Lebensdauer der Batterie in die Warteschleife. Ich glaube, Sie wollen nicht, dass ein großes Handy sieht aus wie ein Backstein. So drehen Sie die Helligkeit des Bildschirms, können wir eine längere Akkulaufzeit.

Schalten Sie das iPhone Streaming und Navigation
Wenn Sie genau wissen, wo Sie fahren möchten, dass Sie das Ausschalten Streaming und Navigation apps haben, werden wir nicht aufhören, erweitern unsere iPhone Akkulaufzeit.

Auto 3G
Vielleicht ist Ihr 3G-Dienst basiert auf beim Kauf Ihres iPhone 4 und 3G Radio ist das Scannen möglich 3G-Netzwerk-Service auch in der Tasche los. Jetzt haben Sie die automatische 3G nutzen. Es ist eine so gute apps zum Ausschalten des iPhone 3G Radio ausgeschaltet, wenn der Bildschirm gesperrt. Wenn Sie auf Ihrem iPhone zu nehmen, wird es auto connect 3G-Netzen.

Nicht übertreiben Sie Ihr iPhone Akku
Auch Lithium Polymer Akku haben kein Gedächtnis, aber wenn Sie Ihr iPhone akku übertreiben, wird es auch töten die Akku Lebensdauer. Die beste Zeit zum Aufladen des iPhone ist, wenn man Low-Power-Meldung zu sehen. Sie können Ihr iPhone akku, wenn Sie schlafen in der Nacht sogar es 50% bzw. 30% der Leistung, dann können Sie gute Leistung in Tag haben.


Analyse der Verlust Kapazität von Lithium Polymer Akku

Nach der Analyse der Verlust Kapazität von Lithium Polymer Akku, wir haben die Hauptursache ist überladen, dass Ladespannung wird über die normative Spannung (4,2 V) und dann laden lassen. In diesem Prozess der Überladung führt zum Verlust Kapazität von Lithium Polymer Akku. Die wichtigsten Punkte sind wie folgt

  • Die Überladung von Graphit-Anode aus Lithium Polymer Akku
  • Die Überladung der positiven Reaktion von Lithium Polymer Akku
  • Die oxidierende des Elektrolyten Überladung

Lithium-Ionen werden leicht auf der Kathode und stoppen Lithium-Ionen implantiert. Die Effizienz der Entladung und die Kapazität von Lithium Polymer Akku verloren.

  • Der Kreislauf Lithium-Ionen reduziert werden.
  • Die Kaution Lithium-Ionen des Metalls wird mit Elektrolyt zu Li2CO3 und LiF umgesetzt werden können.
  • Der Lithium-Ionen des Metalls wird zwischen negativen und Septum passiert sein, und es kann Innenwiderstand von Lithium-Polymer-Batterie zu erhöhen.

Schnellladung ist Anthere Weg, um den Verlust Kapazität von Lithium-Polymer-Akku. Wenn wir eine schnelle Laden von Lithium-Polymer-Akku, Entladestrom ist hoch tun, Polarisation auf Kathode wird passiert, wird Lithium-Ionen offensichtlich zu hinterlegen. Der Hauptgrund der Verlust Kapazität von Lithium-Polymer-Akku, wenn wir eine schnelle Aufladung der Frage der elektronischen chemische Inertheit, wie Co3O4, Mn2O3 und so weiter. Sie brechen das Gleichgewicht der Kapazität zwischen Kathode und Anode. Aber der Verlust Kapazität von Lithium-Polymer-Akku ist unumkehrbar.

Selbstentladung der Lithium-Polymer-Batterie ist die Kapazität zu verlieren, wenn der Akku nicht verwenden. Es wurden zwei Bedingungen, wenn Selbstentladung passiert. No.1 ist reversibel Kapazität zu verlieren und No.2 ist irreversibel Kapazität zu verlieren. Reversible Kapazität zu verlieren ist die Kapazität von Lithium-Polymer-Akku wird in den nächsten Laden wiederhergestellt werden. Irreversible Kapazität zu verlieren ist, dass die Kapazität von Lithium-Polymer-Batterie nicht im nächsten Laden wiederhergestellt werden. Der Einflussfaktor haben das Material der Kathode / Anode, Technik, Temperatur und so weiter.


Was ist Lithium-Polymer-Akku?

Lithium-Ionen-Polymer-Batterien, Lithium-Ionen-Polymer oder häufiger Lithium-Polymer-Akkus (Li-Poly abgekürzt, Li-Pol, LiPo, LIP, PLI oder Lippe) sind wiederaufladbare Batterien (Sekundär-Batterien). Normalerweise Batterien sind zusätzlich die aus mehreren identischen sekundären Zellen parallel zur Entlastung Erhöhung der Stromtragfähigkeit.


Lithium-Polymer-Akku Design orinig

Ein Forscherteam an der japanischen Advanced Industrial Science and Technology hat eine neue Technologie, die Anode die Lebensdauer einer Lithium-Ionen-Akkus um bis zu 30 Prozent steigern konnte entwickelt. Die Synthese-Verfahren, bekannt als "sanften Chemie", schafft eine Titanoxid, die wesentlich effizienter als die Lithium-Titanat es ersetzen soll. Batterien erzeugen könnte über 225mAh Leistung für jedes Gramm versus 175mAh heute.

Die Technik kann bei relativ niedriger Temperatur ausgeführt, wodurch es leichter zu implementieren und könnte auch die Kosten für die Batterien sich. Titanoxid nicht erforderlich relativ teuer Lithium zu machen, sagte AIST. Schalten berührt auch nicht die Möglichkeit, die Kapazität über wiederholte Belastungen aufrecht zu erhalten. Forscher nicht sagen, wie schnell sie die neuen Entwicklungen zu erwarten ihren Weg in den Versand von Produkten zu finden, obwohl die Entwicklung ist relativ konventionell und könnte praktisch werden früher als üblich für Batterie Forschung.

(Quelle: http://www.electronista.com)


Lithium Polymer Akku Technologie

Zellen, die heute verkauft als Polymer-Akkus Zellen Beutel. Im Gegensatz zu Lithium-Ionen-Rundzellen, wobei eine starre Metall-Zellen haben eine flexible Beutel, Folien-Typ (Polymer Laminat) bei. In zylindrischen Zellen, die starre Fall drückt die Elektroden und den Separator aufeinander, während in Polymer-Zellen dieser Druck von außen ist nicht erforderlich, weil die Elektrode Blätter und die Trennblätter miteinander laminiert auf.

Da die einzelnen Beutel Zellen keine starke Metallgehäuse haben, indem sie sich über 20% leichter als vergleichbare zylindrischen Zellen. Doch alle Li-Ionen-Zellen bei hohen SOC erweitern, wenn uncontained, kann dies in Delamination führen, und die Verringerung der Zuverlässigkeit und Lebensdauer; Bei zylindrischen Zellen sieht vor, dass Containment, während Beutel Zellen, durch sie selbst, sind nicht enthalten . Daher erreichen die Nennleistung, eine Batterie von Beutel Zellen zusammengesetzt ist eine umfassende, starke, externe Gehäuse, um seine Form zu behalten sind.
Die Spannung einer Li-Poly Zelle variiert von ca. 2,7 V (entladen) bis etwa 4,23 V (voll geladen), und Li-Poly Zellen vor Überladung geschützt werden, indem die angelegte Spannung nicht mehr als 4,235 V pro Zelle verwendet in einer Reihe Kombination. Überladen einem Li-Poly Batterie kann eine Explosion oder einen Brand verursachen. Während der Entladung von Belastung, hat die Last auf, so bald entfernt werden, da die Spannung unter ca. 3,0 V pro Zelle (eingesetzt in einer Reihe Kombination), oder aber die Batterie wird anschließend nicht mehr akzeptieren eine volle Gebühr und können Probleme auftreten Haltespannung unter Last. Dies kann erreicht werden, als mit anderen Lithium-Ionen-Batterien, auch durch Unter-und Überspannung geschädigt, durch eine Schaltung, die Überladung und Tiefentladung verhindert.

Früh in ihrer Entwicklung hatte Lithium-Polymer-Technologie Probleme mit Innenwiderstand. Weitere Herausforderungen sind die Ladezeiten länger und langsamer maximalen Fördermengen im Vergleich zu reiferen Technologien. Li-Poly Batterie benötigen in der Regel mehr als eine Stunde für eine volle Ladung. Aktuelle Design-Verbesserungen haben maximale Entladeströme von zwei Mal erhöht, um 15 oder sogar 30-mal die Zelle Kapazität (Fördermenge in Ampere-, Zell-Kapazität in Ampere-Stunden). Im Dezember 2007 kündigte Toshiba ein neues Design mit einer viel schnelleren Rate zur Verfügung (ca. 5 Minuten zu 90% erreichen). Diese Zellen wurden auf den Markt März 2008 veröffentlicht und sollen einen dramatischen Effekt auf das Gerät und Elektrofahrzeug Industrien und einen großen Einfluss auf Unterhaltungselektronik haben.
Bei den Lithium-Ionen-Akku hat gegenüber Li-Poly eine größere Lebensdauer Abbaugeschwindigkeit. Doch in den letzten Jahren haben die Hersteller erklärt worden aufwärts von 500 Lade-Entlade-Zyklen, bevor die Kapazität sinkt auf 80% (siehe Sanyo). Eine andere Variante des Li-Poly Zellen, die "Dünnschicht wiederaufladbare Lithium-Batterie", wurde gezeigt, dass mehr als 10.000 Zyklen bieten.

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


Lithium Batterie polymery Anwendungen

Der große Vorteil von Li-Poly Zellen ist, dass die Hersteller Handys Form der Akku fast immer sie bitte, das kann wichtig sein, Handy-Hersteller arbeiten ständig an kleinere, dünnere und leichtere.

Li-Poly Akkus sind auch Gunst in der Welt der ferngesteuerten Flugzeuge sowie ferngesteuerte Autos, wo die Vorteile beider geringeres Gewicht und stark erhöhte Laufzeiten kann eine ausreichende Begründung für den Preis sein. Einige airsoft Waffenbesitzer müssen LiPo-Akkus wegen den oben genannten Gründen und den erhöhten Feuerrate bieten sie eingeschaltet. Allerdings sind Lithium-Polymer-spezifische Ladegeräte erforderlich, um Brand-und Explosionsgefahr zu vermeiden. Explosionen können auch auftreten, wenn die Batterie kurzgeschlossen ist, als gewaltige Strom durch die Zelle in einem Augenblick. Funk-Enthusiasten besondere Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, deren Batterie führt ordnungsgemäß angeschlossen sind und isoliert. Außerdem Brände kann auftreten, wenn die Zelle oder Packung beschädigt ist. Funk-Kfz-Batterien werden oft von schlagfestem Kunststoff Fällen geschützt, um die Punktion zu vermeiden. Speziell entwickelte elektronische Drehzahl-Steuerelemente werden verwendet, um übermäßige Entladung und anschließender Batterie Schaden zu verhindern. Dies wird erreicht durch eine geringe Spannung Cutoff (LVC) Einstellung, die angepasst werden, um Zellspannung pflegen größer als (typischerweise) 3 V pro Zelle ist.

Li-Poly Akkus sind auch auf dem Vormarsch in PDAs und Laptops, wie Apples MacBook-Familie, dem Kindle von Amazon, Lenovo ThinkPad X300 und Ultrabay Akkus, die OQO Reihe von Palmtops, das HP Mini und Dell Produkte mit D-Bucht Batterien. Sie können in kleinen digitalen Musik-Geräte wie iPods, Zunes und andere MP3-Player und das Apple iPhone und das iPad sowie Gaming-Equipment wie Sonys PlayStation 3 Wireless Controller gefunden werden. Sie sind wünschenswert in Anwendungen, wo kleine Formfaktoren und Energiedichte überwiegen Kostengründen.

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


Lithium-Polymer-Akku Elektrofahrzeuge & Technische Daten

Diese Batterien können auch die nächste Generation von Elektrofahrzeugen. Die Kosten für ein Elektroauto dieser Art ist unerschwinglich, aber Befürworter argumentieren, dass mit einer erhöhten Produktion, der Kosten für Li-Poly Batterie eingehen wird.
Hyundai Motor Company plant, Fahrzeuge mit dieser Akku-Typ in seiner Hybrid-Elektro. Ein Li-Poly powered Audi A2 betraf den Rekord Entfernung von 600 km ohne Nachladen am 26. Oktober 2010.

Derzeit gibt es zwei kommerzialisiert Technologien, sowohl Lithium-Ionen-Polymer (wobei "Polymer" steht für "Polymer-Elektrolyt / Separator) Zellen. Diese werden zusammen "bezeichnet als" Polymer-Elektrolyt-Batterien.
Der Akku ist wie sie gebaut wurde:
Kathode: LiCoO2 oder LiMn2O4
Separator: leitendes Polymer Elektrolyt
Anode: Li-oder Kohlenstoff-Li Einlagerungsverbindung
Typische Reaktion:
Anode: Kohlenstoff-Lix → C + xLi + + xe-
Separator: Li + Leitung
Kathode: Li1-xCoO2 + + + xLi xe-→ LiCoO2

Polymer Elektrolyte / Separatoren können) werden feste Polymere (z. B. Polyethylenoxid, PEO) plus LiPF6 oder andere Leitsalze plus SiO2 oder andere Füllstoffe für bessere mechanische Eigenschaften (zB Systeme sind nicht im Handel erhältlich noch. Einige Hersteller wie Avestor (seit Batscap fusionierte mit) sind mit metallischen Li als Anode (das sind die Lithium-Metall-Polymer-Batterien), während andere Anode Wunsch Interkalation zu gehen mit dem bewährten sicheren Kohlenstoff.
Beide Technologien verwenden derzeit kommerzialisiert PVDF (ein Polymer) geliert mit herkömmlichen Lösungsmitteln und Salzen, wie EC / DMC / Dezember Der Unterschied zwischen den beiden Technologien ist, dass man (Bellcore / Telcordia-Technologie) der Kathode verwendet LiMn2O4 wie, und der andere der eher konventionellen LiCoO2.
Andere, exotischere (obwohl noch nicht im Handel erhältlich) Li-Polymer-Batterien verwenden Kathode ein Polymer. Zum Beispiel ist die Entwicklung Moltech eine Batterie mit einer Kunststoff-leitenden Kohlenstoff-Schwefel-Kathode. Doch ab 2005 diese Technik scheint gekostet hatte Probleme mit Selbstentladung und Fertigung.
Ein weiterer Vorschlag ist die Kathode mit organischen Schwefelverbindungen für die in Kombination mit einem elektrisch leitfähigen Polymer, wie Polyanilin. Dieser Ansatz verspricht hohe Leistungsfähigkeit (dh niedriger Innenwiderstand) und hohe Förderleistung, hat aber Probleme mit befahrbar und Kosten.

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


Verlängerung Lithium-Polymer-Batterie in mehreren Zellen durch Cell-Balancing

Analog-Frontends, die Balance und Zellen eliminieren Fehlanpassungen von in Reihe oder parallel deutlich verbessern Batterie Effizienz und erhöht die gesamte Packung Kapazität. Da die Anzahl der Zellen und Lastströme zu erhöhen, das Potenzial für Mismatch ebenfalls zunimmt. Es gibt zwei Arten der Nichtübereinstimmung in der Packung: State-of-Charge (SOC) und Kapazität / Energie (C / E) stimmt nicht überein. Obwohl die SOC Missverhältnis ist häufiger, Problem Grenzen jeder der Packung Kapazität (mA · h), um die Kapazität der schwächsten Zelle.

Akku-Zellen sind im Gleichgewicht, wenn alle Zellen im Akku Bedingungen erfüllen zwei:
Wenn alle Zellen die gleiche Kapazität haben, dann sind sie ausgeglichen, wenn sie) haben die gleiche relative Ladezustand (SOC. In diesem Fall Leerlaufspannung (OCV) ist das ein gutes Maß für die SOC. Wenn in einer Out-of-balance-Pack, alle Zellen kann die Kapazität voll differentiell Lasten (symmetrisch), dann werden sie anschließend Zyklus in der Regel ohne weitere Anpassungen.

Wenn die Zellen haben unterschiedliche Kapazitäten, sind sie auch als ausgewogen, wenn der SOC ist die gleiche. Aber da SOC Zelle ist ein relatives Maß, der absolute Betrag der Kapazität für jede ist anders. Um die Zellen mit unterschiedlichen Kapazitäten zur gleichen SOC, Auswuchten muss Zellzyklus eine differenzierte Mengen an Strom, um Zellen in der Reihe String sowohl während Ladung und Entladung auf jeden.

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


Lithium-Polymer-Akku geladen

LiPoly Akkus müssen sorgfältig berechnet. Der grundlegende Prozess ist die aktuelle Ladung bei konstanter bis jede Zelle V erreicht 4,2; das Ladegerät muss dann schrittweise reduzieren den Ladestrom, während die Zellenspannung von 4,2 V bis der Ladestrom Rate gesunken zu einem kleinen Prozentsatz der ursprünglichen Ladung, bei welcher Stelle die Batterie wird als 100% berechnet. Einige Hersteller geben 2%, andere 3%, aber auch andere Werte sind möglich. Der Unterschied in der Kapazität ist erreicht Minute.

Balance Laden bedeutet einfach, dass das Ladegerät Pack überwacht die Spannung jeder Zelle in einem und variiert die Ladung auf einer pro-Zell-Basis, so dass alle Zellen gleiche Spannung gebracht werden, um die.

Es ist wichtig zu beachten, dass Erhaltungsladung nicht akzeptabel ist für Lithium-Batterien, Lithium-Ionen-Chemie kann nicht akzeptieren, eine Überlastung ohne Schaden zu verursachen, um die Zelle, möglicherweise Ausplattieren Lithiummetall und immer gefährlicher. Die meisten Hersteller behaupten, eine maximale und minimale Spannung von 4,23 und 3,0 Volt pro Zelle. Unter beliebige Zelle außerhalb dieser Grenzen kann die Zelle die Fähigkeit und die Fähigkeit zu liefern volle Nennstrom.

Die meisten gewidmet Lithium-Polymer-Ladegeräte verwenden eine Gebühr Timer für die Sicherheit; diese schneidet die Ladung nach einer voreingestellten Zeit (typischerweise 90 Minuten).

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


Lithium-Polymer-Batterie-Lagerung

Im Gegensatz zu einigen anderen Arten von Batterien, Lithium-Polymer-Akkus können kostenlos verlieren gelagert werden für ein oder zwei Monate ohne signifikant. Allerdings, wenn die Speicherung über lange Zeiträume, empfehlen Hersteller Entladen der Batterie zu 40% der vollen Ladung. Darüber hinaus empfehlen auch andere Quellen Kühl (aber nicht gefroren) der Zelle.

Notebook-Akku
Mit ein wenig Sorgfalt können Sie maximieren die Lebensdauer der Batterie (dh die Zeit Ihres Akkus laufen, bevor er neu aufgeladen werden muss) und die Lebensdauer Ihres Notebooks-Akkus. Am wichtigsten ist, verwenden Sie das Apple-Notebook in seiner Komfort-Zone für Temperatur (Siehe "Notebook gemäßigten Zone"). Lassen Sie es nicht in einem heißen Trunk im Sommer gesperrt.
Ihr neues Notebook
Ihre neue Apple-Notebook bietet fortschrittliche Batterie Chemie, die sich stark verlängert die Akku-Lebensdauer ist. Der eingebaute Akku Ihres MacBook, MacBook Pro oder MacBook Air ist so konzipiert, liefert bis zu 1000 volle Lade-und Entladezyklen, bevor sie 80 Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität erreicht. Darüber hinaus reduziert Adaptive Charging die Abnutzung des Akkus gibt es eine Lebensdauer von bis zu 5 Jahren. Achten Sie darauf, voll Laden Sie Ihre tragbaren, wenn Sie es Plug-in für das erste Mal, und führen Sie dann die Software-Aktualisierung, um sicherzustellen, Sie haben die neueste Software. Apple veröffentlicht regelmäßig Updates, die Akku-Leistung verbessern können.
Standard Maintenance
Zur Aufrechterhaltung der Leistung einer Lithium-Batterie, ist es wichtig, die Elektronen in der hin und wieder bewegen. Apple empfiehlt nicht verlassen Ihrem tragbaren eingesteckt die ganze Zeit. Eine ideale Anwendung würde ein Pendler, die ihr Notebook im Zug nutzt, dann steckt es in im Büro zu Verfügung. Dies hält die Batterie Säfte fließen. Wenn auf der anderen Seite, verwenden Sie einen Desktop-Computer bei der Arbeit, und speichern Sie ein Notebook nur gelegentlich auf Reisen mitnehmen, empfiehlt Laden und Entladen, die Batterie mindestens einmal pro Monat. Brauchen Sie eine Erinnerung? Hinzufügen eines Ereignisses auf Ihrem Desktop's iCal. Wenn Ihr Akku nicht mehr genügend Ladung für Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, können Sie sie zu ersetzen. Wenn Ihr Notebook kam mit einem eingebauten Akku, sollten Sie die Batterie ausgetauscht nur von einem Apple Authorized Service Provider.
Long-Term Storage
Wenn Sie nicht auf Ihr Notebook für mehr als sechs Monate planen, empfiehlt Apple, dass Sie die Batterie mit einer 50% Ladung zu speichern. Wenn Sie eine Batterie, wenn sie vollständig entladen Laden, könnte es zu einer Tiefentladung Zustand, der sie unfähig macht, Besitz, Abgaben fallen. Umgekehrt, wenn Sie speichern sie vollständig über einen längeren Zeitraum in Rechnung gestellt, kann die Batterie Erfahrung gewissen Verlust der Batteriekapazität, dh es wird eine kürzere Lebensdauer haben. Seien Sie sicher an Ihr Notebook und Batterie auf die richtige Temperatur zu speichern. (Siehe "Notebook gemäßigten Zone.")
Optimale Einstellung
Sie können wählen, Ihr Apple-Notebook in einer Weise, die Lebensdauer der Batterie maximiert verwenden.
Energie: Die Energie sparen Bedienfeld bietet verschiedene Einstellungen, die PowerBook bestimmen Leistungsstufen für Ihre. Ihr tragbarer weiß, wann es eingesteckt ist, und läuft entsprechend. Wenn im Batteriebetrieb, es wird dunkel dem Bildschirm und verwenden andere Komponenten sparsam. Wenn Sie diese Einstellung ändern, um die Leistung zu maximieren, wird Ihr Akku schneller entladen.
Helligkeit: Dim dem Bildschirm, um die niedrigste komfortablen Niveau zu erreichen maximale Lebensdauer der Batterie. Zum Beispiel beim Anschauen einer DVD auf einem Flugzeug, müssen Sie möglicherweise nicht die volle Helligkeit, wenn alle Lichter ausgeschaltet sind.
Drahtlose AirPort: AirPort verbraucht Energie, auch wenn Sie sich nicht mit seinen Funktionen zur Netzwerk-Verbindung zu einem. Sie können schalten Sie ihn aus in seinem Bedienfeld um Strom zu sparen.
Bluetooth: Ebenso können Sie Bluetooth-Funktion auszuschalten, um das Leben Ihrer Batterie zu maximieren, da es verbraucht auch Strom, wenn nicht in Gebrauch ist.
Anwendungen und Peripheriegeräte: Trennen Sie Peripheriegeräte und beenden Sie nicht benötigte Anwendungen. Auswerfen von CDs und DVDs, wenn nicht gerade auf sie zuzugreifen.

(Quelle: http://www.wikipedia.org)


ACHTUNG: Bitte lernen diese vor dem Laden oder mit Ihrem neuen Lithium-Polymer-Batterie
Wichtige Sicherheitshinweise und Warnungen

Lithium-Polymer-Batterien sind flüchtig. Nicht lesen und befolgen Sie diese Anweisungen kann zu Feuer, Verletzungen und zu Sachbeschädigungen führen, wenn geladene oder unsachgemäß verwendet.

LiPol Akku, übernehmen seine Distributoren und Einzelhändler keine Haftung für Verstöße gegen diese Warnungen und Sicherheitshinweise beachten.

Mit dem Kauf dieses Akkus, übernimmt der Käufer alle Risiken, die mit diesem Produkt verbunden sind. Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, bitte geben Sie den Akku direkt vor Gebrauch.

Allgemeine Richtlinien und Warnungen
1) LiPol Akku-Batterien werden nicht berechnet, wie Sie sie erhalten. Sie enthalten etwa 50% der vollen Ladung.
2) Verwenden Sie Lithium-Polymer-spezifische Ladegeräte nur. Verwenden Sie keine NiCd-oder NiMH-Ladegerät-Andernfalls kann einen Brand verursachen, die
kann zu Verletzungen und Sachschäden führen.
3) Laden Sie niemals Batterien unbeaufsichtigt. LiPo-Akkus sollten Sie immer in ständiger Beobachtung bleiben, um den Ladevorgang zu überwachen und darauf reagieren, um potenzielle Probleme, die auftreten können.
4) Einige LiPo Ladegeräte auf dem Markt haben können technische Mängel l dazu führen, dass sie auf LiPo-Akkus falsch berechnen kann. Es ist allein in der Verantwortung des Anwenders, sicherzustellen, dass die verwendeten Ladegerät ordnungsgemäß funktioniert. LiPol Akku nur empfiehlt Ladegeräte und Balancer von LiPol Akku gemacht, andere Marken können funktionieren, werden aber von LiPol Akku keinen Einfluss hat.
5) Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Zeuge einer Batterie beginnt aufgebläht oder anschwillt, unterbrechen den Ladevorgang sofort. Trennen Sie die Batterie und legen Sie sie in eine sichere Beobachtung Bereich für ca. 15 Minuten. Weiterbildung für die Ladung einer Batterie, die damit begonnen, schwellen in Brand führen hat.
6) Batterie Beobachtung sollten in einem sicheren Bereich außerhalb von Gebäuden oder Fahrzeugen auftreten und weg von brennbaren Materialien. Die mitten in einem Zement Auffahrt ist ein gutes Beispiel für eine sichere Beobachtung Bereich.
7) Shorts kann zu Bränden führen! Wenn Sie versehentlich kurz die Drähte, muss die Batterie in einem sicheren Bereich für die Beobachtung für ca. 15 Minuten gesetzt. Darüber hinaus werden im Bewusstsein der Gefahr, dass brennen entstehen durch eine kurze über Schmuck kann (wie Ringe an den Fingern).
8) Chemische Reaktionen erfolgen nicht sofort, eine Batterie, die kurzgeschlossen hat, kann nicht für 10 Minuten entzünden. 9) Alle Crash-Batterien, auch wenn nicht verformt, sollten in einem sicheren Bereich für die Beobachtung für mindestens 15 Minuten 10) Wenn aus irgendeinem Grund müssen Sie die Anschlußdrähte Schnitt platziert, schneiden jedes Kabel einzeln, wodurch die Drähte werden nicht kurzgeschlossen über
das Schneidwerkzeug.
11) Beim Löten Anschlüssen, den ersten Platz ein kurzes Stück Schrumpfschlauch über jedes Kabel schrumpfen. Dann entfernen Sie das Isolierband aus dem roten Draht und Band ein kurzes Stück der Isolierung ab, Aussetzen der Dirigent etwa ¼ ". Tin den blanken Draht sowie den Anschlüssen. Legen Sie den Draht in Kontakt mit der positiven Anschlussklemme und re-flow das Lot der beiden zusammen. Nach dem Abkühlen, schieben Sie den Schrumpfschlauch auf die gemeinsame Abdeckung und schrumpfen. Wiederholen Sie den Vorgang für den schwarzen Draht. Wenn Sie versehentlich kurz die Batterie Drähte, legen Sie die Batterie in einer sicheren Gegend und beobachten es für etwa 15 Minuten.
12) Bewahren Sie niemals oder Ladung eines Akkus im Auto, wenn die interne Temperatur von 120 Grad überschreiten, werden

Vor dem Ersten Preis für Lithium-Polymer-Batterie
1) Stellen Sie eine Sichtprüfung der Verpackung. Prüfung auf beschädigte Leitungen, Steckverbinder, gebrochen / geknackt schrumpfen abdeckt, Schwellungen oder andere Unregelmäßigkeiten.
2) Vor der Installation oder Wechseln des Steckers, überprüfen Sie die Spannung der Packung mit einem digitalen Voltmeter (nicht Ihr Ladegerät). Alle neuen Packs Schiff bei ca. 3.80V zu 3.9V pro Zelle. Zum Beispiel: Ein 2S-Pack sollte lauten etwa 7.60V bis 7,8 V, A 3S Pack lesen sollte ca. 11,40 V bis 11.7V.
3) Wenn Schäden an der Verpackung oder führt gefunden wird, oder die Spannung ist deutlich weniger für Ihren Rucksack als oben angegeben, versuchen Sie nicht, Anklage oder fliegen die Packung, an LiPol Batterie direkt so bald wie möglich. Ladevorgang 1) Laden Sie niemals Batterien unbeaufsichtigt.
2) in einem isolierten Gebiet Charge, weit weg von brennbaren Materialien.
3) Lassen Sie die Batterie abkühlen auf Raumtemperatur vor dem Laden.
4) Laden Sie keine Akkus in Serie mit Ausnahme der in Schritt 8 beschrieben. Verantwortlicher jeder Akku individuell. Überladen des einen oder des anderen Batterie kann auftreten, in Brand geraten. *** Um Entlastung Akkupacks in Serie, muss die Ladespannung jeder Zelle in beiden Packs innerhalb 0.01V sein ***
5) Bei der Auswahl der Anzahl der Zellen oder Spannung zum Laden, wählen Sie die Zellzahl und Spannung, wie es auf den Akku-Label erscheint. Auswählen einer Zellzahl oder andere Spannung als die auf das Labor el gedruckt kann Überladung und Bränden führen. Als Vorsichtsmaßnahme, bestätigen Sie bitte, dass die Informationen auf dem Akku aufgedruckt korrekt ist. Zum Beispiel: Wenn eine Batterie Etikett zeigt an, dass es ein 3-Zellen-Akku ist (3S), dessen Spannung sollte zwischen 11,4 und 11,7 Volt zu lesen. Diese Batterie muss als 3-Zellen-Akku (12,6 V Spitze) berechnet.
6) Sie müssen die Akkuspannung nach jedem Flug, bevor sie erneut geladen wird. Versuchen Sie nicht, jede Packung honorarfrei bei unbelasteten einzelnen Zellenspannungen weniger als 3,3 V sind. Zum Beispiel: Laden Sie nicht eine 2-Zellen Packs wenn unten 6.6V
Laden Sie nicht ein 3 Zellen Pack, wenn unten 9,9 V
7) NORMAL Laden: Der Ladestrom sollte nicht mehr als 1C (ein mal die Kapazität der Batterie, sofern nicht anders angegeben *). Höhere Einstellungen kann Probleme verursachen, die zu Bränden führen kann. Zum Beispiel: Laden Sie einen 730mAh Akku auf oder unter 0.73Amps. Laden Sie ein 5000mAh Akku bei oder unterhalb 5Amps.
LiPol Akkus mit der Abwägung von Steckverbindern mit TP-Balancer kann für sicherere Aufladung verwendet werden. Für
Weitere Informationen finden Sie unter: www.thunderpowerrc.com
* Zum Aufladen bei mehr als 1C (nicht mehr als 3C): Sie müssen eine LiPol Akku-Ladegerät 1010C im Einsatz
Verbindung mit einem Akku LiPol Balancer (205 oder 210) und Datenkabel. Nur höflich 910, 1320, 2000 und
2100 Zellen qualifizieren sich für Gebühren bis zu 3C.
8) Zum Aufladen zwei Packungen in Serie: Die Packungen müssen zunächst einzeln berechnet (unter Verwendung eines 1010C, 210V-Balancer und zugehörige Daten Kabel), und in Reihe geflogen für ein paar Zyklen. Dann, nachdem beide Akkus geflogen zusammen in Serie, mit einem guten DVM, überprüfen Sie die einzelne Zelle Spannungen an den Balancer-Anschluß. Wenn alle Spannungen innerhalb 0.01V voneinander Serie aufgeladen werden sollte sicher sein. Bitte beachten Sie, dass erfordert dies eine "Y"-Kabel hergestellt, elektrisch befestigen Sie die Packungen in Reihe, und dass die Batterie auf der negativen Seite die meisten dieser Kabel (die führen, dass an den Minuspol des Ladegerätes geht) auf "Gruppe gebunden sein kann A "der Balancer. Bitte sehen 1010C/210V Anweisungen.

Ersten Flügen
LiPol Batterie empfiehlt nicht mehr als 3-5C durchschnittliche Entlastung für das Brechen in neue Packungen. Auch extrem vorsichtig sein, nicht über die Entlastung neuen Packungen (Packs sollten nie vorbei entladen jederzeit, aber über der Entladung auf den ersten Flug wird der Akku ruinieren
dauerhaft, bevor Sie in der Lage sind, es zu genießen. Siehe "Caring for Battery" unten).
Aufbewahrung & Transport
1) Shop-Batterien bei Raumtemperatur zwischen 40 und 7 0 Grad F für beste Ergebnisse.
2) Wenn die Speicherung länger als eine Woche; Batterien müssen bei 3.8V/cell gelagert werden, um 3.9V/cell (ca. 50%). Dies ist leicht unter Verwendung der LiPol Akku 1010C Ladegerät.
3) Setzen Sie Akkus mit direkter Sonneneinstrahlung (Wärme) für längere Zeit.
4) Beim Transport oder Zwischenlagerung von in einem Fahrzeug, sollte Temperaturbereich s größer als 20 Grad Celsius sein, aber nicht mehr als 150 Grad F.
5) Speichern Lipo-Akkus bei Temperaturen größer als 170 Grad Celsius für längere Zeit (mehr als 2 Stunden) kann zu Schäden am Akku und mögliche Feuer.

Fürsorge für Akku
1) Laden Sie nur ein LiPo Akku mit einer guten Qualität Lithium Polymer Ladegerät. Eine schlechte Qualität Ladegerät kann gefährlich sein. Alle LiPol Ladegeräte & Balancer sind von höchster Qualität zur Verfügung.
2) Stellen Sie Spannung und Strom richtig (dies versäumt, so kann Feuer verursachen).
3) Bitte überprüfen Pack Spannung nach der ersten Ladung. Zum Beispiel, ein 2-Zellen-Akku sollte Maßnahme 8.4V (8,30-8,44), sollte ein 3-Zellen-Akku Maßnahme 12.6V (12,45-12,66).
4) Nicht in die Kanalisation eine Batterie auf ein Niveau unterhalb 3V pro Zelle unter Last. Entladen unter 3V pro Zelle können verschlechtern Akkuleistung. Geben Sie Ihren ESC für die ordnungsgemäße Abschaltspannung eingestellt (6.0V off für 2S Packs schneiden, schneiden 9.0V off für 3S Packs, etc).
5) Seien Sie vorsichtig, um die Punktion der Batterie zu vermeiden. Punktion eines LiPo Batterie kann einen Brand verursachen.

Betriebstemperatur

Gebühr: 32 bis 113 Grad F
Entlastung: 32 bis 140 Grad F
1) Immer erlauben eine Batterie abkühlen auf Raumtemperatur, bevor sie erneut geladen wird.
2) Während der Entladung und Handhabung von Batterien, nicht überschreiten 160 Grad F.

Lebensdauer des Akkus
Batterien, die 20% ihrer Kapazität verlieren muss außer Betrieb genommen werden und ordnungsgemäß entsorgt werden.
Entladen Sie den Akku auf 3V/Cell und achten Sie darauf Ausgangsleitungen isoliert sind, dann wickeln Batterie in einem Beutel zur Entsorgung bringen.
Produktgarantie
Produkt-Garantie ist auf Defekte an Material und Verarbeitung für 90 Tage ab dem Tag des Kaufes begrenzt. Die Garantie gilt
nicht für Folgeschäden, Missbrauch, falsche Ladung und andere unangemessene Verwendung dieses Produktes.


Wie zu verlängern Lithium-basierte Batterien

Die heutige LiPo Forschung ist stark Chemie konzentrierte sich auf Lithium-Ionen, so dass man annehmen könnte, dass alle künftigen Batterien Systemen Lithium. Lithium-Ionen-Polymer-Akkus bieten viele Vorteile gegenüber Nickel und Blei-basierte Systeme. Obwohl wartungsfrei, kein externer Dienstleister bekannt ist, dass kann die Leistung der Batterie einmal wieder degraded.In vielerlei Hinsicht stellt Lithium-Ionen einen hervorragenden Service zu anderen Chemikalien, aber seine Leistung ist auf eine definierte Lebensdauer begrenzt.

Die Lithium-Ionen-Akku verfügt über eine Zeitschaltuhr, die tickende beginnt, sobald die Batterie das Werk verlässt. Der Elektrolyt langsam frisst der positiven Platte und der Elektrolyt zerfällt. Diese chemische Veränderung bewirkt, dass der innere Widerstand zu erhöhen. Im Laufe der Zeit stellt sich die Zelle Widerstand bis zu einem Punkt, wo die Batterie nicht mehr liefern kann die Energie, obwohl sie möglicherweise noch in der Batterie erhalten bleiben. Ausstattung, die hohe Stromspitzen ist am stärksten vom Anstieg der internen Widerstand betroffen.

Akku zermürben auf Lithium-Ionen-Polymer-Akkus wird durch zwei Aktivitäten verursacht: die tatsächliche Nutzung oder Radfahren, und Alterung. Der Verschleiß-down-Effekte durch den Gebrauch und Alterung gelten für alle Batterien, aber das ist eher auf Lithium-basierten Systemen ausgeprägt. Der Lithium-Polymer-Batterien bevorzugen eine flache Entladung. Teilentladungen erzeugen weniger Verschleiß als eine vollständige Entlastung und den Kapazitätsverlust pro Zyklus reduziert wird. Eine periodische vollständige Entlastung ist nicht erforderlich, da die Lithium-Batterie hat kein Gedächtnis. Ein voller Zyklus stellt eine Entlastung 3V/cell. Bei der Angabe der Anzahl der Zyklen ein Lithium-Ionen-Polymer-Akku kann ertragen, Hersteller verwenden häufig eine 80-prozentige Tiefe der Entladung. Diese Methode ähnelt eine hinreichend genaue Bereich Simulation. Sie haben auch eine höhere Anzahl Zyklen als gar vollständige Entladungen.

Neben Radfahren, die Batterie altert auch wenn sie nicht verwendet. Die Höhe der permanenten Kapazitätsverlust der Batterie verliert während der Lagerung durch die SoC und Temperatur geregelt. Die besten Ergebnisse erzielen, halten Sie die Batterie abkühlen. Darüber hinaus speichert die Batterie bei einer 40 Prozent Ladezustand. Nie voll Ladung oder Entladung der Batterie vor der Lagerung. Die 40 Prozent Ladung sichert einen stabilen Zustand, auch wenn Selbstentladung raubt einige der Batterie Energie. Die meisten Batteriehersteller speichern Lithium-Ionen-Batterien bei 15 ° C (59 ° F) und bei 40 Prozent geladen.

Einfache Richtlinien
Laden Sie den Lithium-Ionen-Akku oft, außer vor einer langen Lagerung. Vermeiden Sie wiederholte Tiefentladungen. Halten Sie die Lithium-Ionen-Polymer-Akkus kühl. Verhindern Lagerung in einem heißen Auto. Niemals eine Batterie gefrieren. Wenn Ihr Laptop lauffähig ohne Lithium-Ionen-Polymer-Akku und feste Macht ist die meiste Zeit verwendet wird, entfernen Sie die Batterie und lagern Sie es an einem kühlen Ort. Vermeiden Sie den Kauf ersparen Lithium-Ionen-Polymer-Batterien für die spätere Verwendung. Beachten Herstellungsdatum beim Kauf. Kaufen Sie keine alten Bestand, auch wenn bei der Verzollung Preisen verkauft.

Home | Über uns | Akku | Hot news | Support | Anwendungs | Kontakt
© 2002-2016 LiPol Battery Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.